Supervision

Die Supervision hat sich als Verfahren  in der Sozialen Arbeit mit all ihren Bereichen etabliert und ist als Qualitätsmerkmal professionell arbeitender Einrichtungen und Teams nicht mehr weg zu denken.
Sie ist ein wichtiges Instrument zur Reflexion von Arbeitssituationen im Kontext von Organisation, Klientensystem und Helferrolle.

Als Supervisorin arbeite ich mit Ihnen und Ihrem Team an der Schnittstelle zwischen Profession, Organisation und persönlicher Fachlichkeit.
Ich biete sowohl Fallsupervision als auch Teamsupervision an und bei Bedarf auch Seminare und Workshops zu den Themen (gesund) führen, Teamkommunikation und Changemanagement.
Mit zahlreichen Methoden aus der systemischen Arbeit und anderen wissenschaftlich etablierten Verfahren  unterstütze ich  die Entwicklung, Entfaltung und Verbesserung  Ihres beruflichen Handelns.
Ich arbeite sowohl mit Teams und Gruppen – auch interdisziplinär,
als auch mit Einzelpersonen 

Kontaktieren Sie mich gerne für einen ersten  Termin zum Kennenlernen.
Im Stadtgebiet Ingolstadt sowie Neuburg werden keine Fahrtkosten und –zeiten  verrechnet.

Background Image

Header Color

:

Content Color

: